Portaltage


Hallo Ihr lieben, aus aktuellem Anlass und vieler Nachfragen habe ich Euch hier ein bisschen Hindergrundwissen aus verschiedenen Quellen zu dem Thema zusammengestellt.

Viel Freude Euch beim erkennen von zusammenhänge. Solltet Ihr Fragen haben oder Unterstützung gebrauchen, bin ich sehr gerne für Euch da, Euer "HAPPY-COACH", Natascha.


Was sind Portaltage?

Portaltage, so sagt man, werden nach dem Maya-Kalender berechnet. Wie der Name "Portal" bereits verrät, soll an diesen Tagen das Tor zum Kosmos geöffnet werden.

Dadurch seien die kosmischen Schwingungen besonders spürbar. Laut Überlieferung können wir uns an den Portaltagen mehr denn je auf unsere Intuition verlassen. Möglicherweise fällt uns auch das Treffen von Entscheidungen leichter und wir spüren stärker als sonst, was wir wirklich wollen. Mut, Willenskraft und Tatendrang können an diesen Tagen ausgeprägter sein. Die schwingungsgeladenen Tage können auch für einen Neubeginn stehen. Sie beeinflussen Körper, Geist und Seele. Die spirituelle Energie, die an den Portaltagen freigesetzt wird, muss jedoch nicht unbedingt positive Auswirkungen mit sich bringen. Möglicherweise fühlen Wir uns an diesen Tagen sogar schlapp und antriebslos. Keine Angst, auch das geht wieder vorbei. Die Wirkung kann sehr unterschiedlich ausfallen. So kann es zu Schlafstörungen oder auch Problemen mit dem Gleichgewichtssinn kommen. Es kann auch passieren, dass Wir unsere Träume stärker wahrnehmen und insgesamt unruhiger schlafen. Hochsensible Menschen nehmen die starken Schwingungen besonders intensiv wahr. Bei manchen soll es durch die spirituellen Schwingungen auch zu Kopfschmerzen, Unwohlsein und einem flauen Magen kommen. Auch das kann bei sensiblen oder hochsensiblen Menschen besonders ausgeprägt sein.


Das Können diese Tage bewirken

An Portaltagen wird eine besondere kosmische Energie freigesetzt. Diese kann einen Neubeginn mit sich bringen und für neue Kraft stehen. Sie kann aber auch einen negativen Einfluss haben und Themen wieder hochholen, die für Euch bereits abgehakt waren. Neue Erkenntnisse Während der Portaltage kann es dazu kommen, dass Ihr zu neuen Erkenntnissen gelangt. Möglicherweise kommt Euch der ein oder andere Gedankenblitz und Ihr merkt, dass sich etwas Grundlegendes ändern sollte. Vielleicht spürt Ihr, dass Ihr einen Tapetenwechsel braucht und bucht den nächsten Urlaub oder Ihr schaut euch sogar nach einer neuen Wohnung um. Auch denkbar: Ihr kündigt kurzerhand euren Job, weil Ihr merkt, dass Ihr nicht glücklich damit seid. Nichts ist unmöglich. Die kosmischen Schwingungen helfen dabei, uns selbst zu finden.


Wunsch, sich zurückzuziehen Portaltage können bewirken, dass Wir den Wunsch verspüren uns zurückzuziehen. Das soll daran liegen, dass Wir an den Tagen viel stärker spüren, was Wir wirklich wollen. Wir können besser in unseren Körper hineinhorchen und unsere Bedürfnisse und tiefsten Wünsche intensiver wahrnehmen. Die kosmische Energie trägt unser Inneres nach außen und lässt es an die Oberfläche kommen. Entscheidend ist, dass Ihr euren Körper und euren Geist in Einklang bringt. Nutzt ruhige Momente noch mehr, um auf die Bedürfnisse eures Körpers zu achten und Euch zu erden.


Beziehungen hinterfragen An Portaltagen spüren manche eine besondere Spiritualität. Einige setzen sich mehr mit sich und ihrem Weltbild auseinander und hinterfragen auch Ihre zwischenmenschlichen Beziehungen. Daher kommt es an den energetischen Tagen eher zu Brüchen. Unter Umständen bemerkt Ihr, dass Ihr Euch in Eurer Partnerschaft nicht mehr wohlfühlt oder Ihr wollt Euch von Freund*innen trennen, die Euch nicht guttun. Alles kann, nichts muss.

Wichtig ist auch zu beachten, dass "manche Reaktion eine Atempause verdient"oder "eine Nacht drüber schlafen", viel bringen kann. Es kann auch dazu kommen, dass "alte" Themen wieder hochkommen, die Ihr eigentlich schon lange abgehakt habt. Wenn es euch zu viel wird, versucht tief durchzuatmen und in euch zu gehen.



Wie wäre es mit einer Achtsamkeitsübung, einer ICH Zeit oder einer Meditation? Möglicherweise fällt es Euch an den spirituellen Tagen leichter, Euch zu erden.

Stellt Euch Eure Gedanken am besten wie Wolken vor, die Ihr einfach vorüberziehen lasst. Die Meditation hilft zudem dabei, Eure Energien in die richtigen Kanäle zu lenken.

Sowie die Zeit mit Dir selbst, Euren Selbstwert zu erhöhen.

Bewegte / Unruhige Zeit

Das intensive Hinterfragen kann auch dazu führen, dass Wir uns gestresster fühlen. Denn neue Erkenntnisse bringen nicht immer positive Folgen mit sich. So kann eine Trennung sehr schmerzhaft sein, auch wenn sie das Richtige sein mag.


Durch die zusätzliche Energie kann sich auch ein Gefühl der Rastlosigkeit einstellen. Insbesondere eine längere Phase mit vielen Portaltagen hintereinander kann sehr aufreibend sein. Dennoch ist es wichtig, sich hin und wieder mit seinem Inneren zu beschäftigen und Gefühle zuzulassen.


Das sind die Portaltage 2022

Die Maya hielten ihre Zeitrechnung im Ritualkalender Tzolkin fest, so heißt es. Sie gingen von 260 Tagen aus. In der Gegenwart haben Astrologen den komplexen Maya-Kalender an die heutige Zeitrechnung angepasst. Die Tage sind ganz unterschiedlich auf das Jahr verteilt. Hin und wieder kommt es dazu, dass einige dieser Tage direkt aufeinander folgen. Dann gibt es Monate in denen es nur sehr wenige Portaltage gibt. Im Jahr 2022 sieht es in den Monaten Mai und Juni eher mau aus. So gibt es im Mai nur zwei und im Juni nur drei der energiegeladenen Tage. Aktuell haben wir 10 Tage in folge, ( wir sprechen hier von einer Super Aktivierung ), ich schreibe Euch hier mal die Tagesenergien zu diesen Portalöffnungen dazu:


Montag, 24.01.2022 ( 01. Portalöffnung der NEUEN WEGE )

Dienstag, 25.01.2022 ( 02. Portalöffnung der HEILENDEN HÄNDE )

Mittwoch, 26.01.2022 ( 03. Portalöffnung der STERNENSAAT )

Donnerstag, 27.01.2022 ( 04. Portalöffnung der ZENTRIERTEN MITTE )

Freitag, 28.01.2022 ( 05. Portal der HERZÖFFNUNG )

Samstag, 29.01.2022 ( 06. Portalöffnung der TRAUMREALISIERUNG )

Sonntag, 30.01.2022 ( 07. Portalöffnung der GOTTESMENSCHEN )

Montag, 31.01.2022 ( 08. Portalöffnung der TOTALEN ERINNERUNG )

Dienstag, 01.02.2022 ( 09. Portalöffnung der MAGISCHEN WELTEN ) Neumond

Mittwoch, 02.02.2022 ( 10. Portalöffnung der FREIHEIT ) Lichtmess

Der Monat mit den meisten Portaltagen im Jahr 2022 ist der Oktober. In diesem Monat könnt ihr Euch auf ganze 16! Tage voller kosmischer Schwingungen einstellen. Dabei gibt es zwei Phasen, die besonders intensiv sind. Eine lange Phase mit vielen energetischen Tagen besteht vom 1. bis zum 6. Oktober. Die zweite Phase ist vom 12. bis zum 21. Oktober.





Zur Inspiration, der "Happy-Coach" mag Menschen, die sich zu Ihren Freunden legen, wenn diese mal am Boden liegen und sagen: "was für`ne besch... Aussicht, lass uns wieder aufstehen".

Ja, immer wieder Aufstehen... mit Freude und Spass weiter durch das Leben flitzen.

Auch wenn mal alles Kacke scheint.

Seid Ihr dieser Freund,

"einer für Alle, Alle für einen".

Inspiriert und vertraut, alles wird gut.






Januar

  • 24. Januar

  • 25. Januar

  • 26. Januar

  • 27. Januar

  • 28. Januar

  • 29. Januar

  • 30. Januar

  • 31. Januar

Februar

  • 1. Februar

  • 2. Februar

  • 13. Februar

  • 16. Februar

  • 21. Februar

  • 24. Februar

März

  • 4. März

  • 9. März

  • 12. März

  • 17. März

  • 23. März

  • 30. März

  • 31. März

April

  • 7. April

  • 11. April

  • 28. April

  • 30. April

Mai

  • 19. Mai

  • 20. Mai

Juni

  • 8. Juni

  • 10. Juni

  • 27. Juni

Juli

  • 1. Juli

  • 8. Juli

  • 9. Juli

  • 16. Juli

  • 22. Juli

  • 27. Juli

  • 30. Juli

August

  • 4. August

  • 12. August

  • 15. August

  • 20. August

  • 23. August

September

  • 2. September

  • 3. September

  • 4. September

  • 5. September

  • 6. September

  • 7. September

  • 8. September

  • 9. September

  • 10. September

  • 11. September

Oktober

  • 1. Oktober

  • 2. Oktober

  • 3. Oktober

  • 4. Oktober

  • 5. Oktober

  • 6. Oktober

  • 12. Oktober

  • 13. Oktober

  • 14. Oktober

  • 15. Oktober

  • 16. Oktober

  • 17. Oktober

  • 18. Oktober

  • 19. Oktober

  • 20. Oktober

  • 21. Oktober

  • 31. Oktober

November

  • 3. November

  • 8. November

  • 11. November

  • 19. November

  • 24. November

  • 27. November

Dezember

  • 2. Dezember

  • 8. Dezember

  • 15. Dezember

  • 16. Dezember

  • 23. Dezember

  • 27. Dezember




Die Phasen, in denen viele Portaltage aufeinander folgen, sind besonders intensiv. Möglicherweise lohnt es sich, diese Zeitabschnitte zu nutzen, um neue Projekte zu beginnen. Oder Ihr nehmt eine kleine Auszeit und beschäftigt Euch intensiver mit Euch selbst. Ideen dazu findest Du in meinem "HAPPY BOOK".



Auch ein spontaner Urlaub ist eine Option. Ein Kurztrip ans Meer oder eine Wanderung – die Portaltage sind der ideale Zeitpunkt hierfür. Nehmt die schwingungsgeladenen Tage als Chance, um tiefer in Eure Seele hineinzuhorchen.









Ihr wollt "Neue Wege" gehen, jedoch davor noch einen sogenannten inneren "Frühjahrsputz" machen!? Sehr gerne begleite ich Euch auf Eurem Weg z.B. bei einem "NEW WAY" Seminar oder bei einem persönlichen Coaching auf Eurem "Happy Way of Life." Ich freue mich auf Euch, alles liebe, Euer "Happy-Coach", Natascha.


65 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GESUNDHEITSPRAXIS

TEAM & OUTDOORTAGE

PERSONALTRAINING